An der Entdeckertagsschule in Brohl wurde im ersten Halbjahr zum Kernthema Ernährung geforscht. Die Entdeckertagskinder beschäftigten sich selbständig mit einem selbst gewählten Thema und erarbeiteten jeweils einen informativen Vortrag.

Am Freitag, 03.03.17 stellten die jungen Forscher nachmittags ihre Ergebnissen einem größeren Publikum vor. Etwa 60 Gäste waren in die Entdeckertagsschule in Brohl gekommen, um den Vorträgen zu lauschen. In diesem Jahr bot es sich an, bei den Vorträgen viel zu kosten, zu naschen, zu riechen und zu schmecken. Das hat auch den jüngeren Zuhörern viel Spaß gemacht. Folgende Themen wurden vorgestellt: Schokolade/Kakao, Kaffee, Tee, Reis, Honig, Süßigkeiten/Zucker, Salz, Nüsse, Obst, Heilkräuter, Pilze, Eier, Fleisch und Fisch. Für die Entdeckertagskinder ist dieser Nachmittag stets ein Highlight im Entdeckertagsjahr und sie können mächtig stolz auf ihre Vortagsleistung sein!

 

Demnächst erfolgt ein ausführlicher Bericht!!!


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.